Feuerwehr Kirchhorst 
- mitten im Dorf -

Übungsdienste im 1. Quartal 2017 und davor

Diese Zeit liegt vor dem Relaunch der Webseite, deswegen hier nur ein paar Ü-Dienstbeispiele.

22.03.2017 - Einweisen und Rangieren

Mit Feuerwehrfahrzeugen muss man auch mal rückwärts fahren und sich beim Rangieren einweisen lassen. Heute Abend wurde unter Anleitung von Oliver Behnsen geübt, wie mit den richtigen (Feuerwehr-) Handzeichen die Kameraden und aufgestellte Verkehrsleitkegel nicht platt gefahren werden. [PS]

  • 2017.03.22.0312
    2017.03.22.0312
  • 2017.03.22.0289
    2017.03.22.0289
  • 2017.03.22.0319
    2017.03.22.0319
  • 2017.03.22.0326
    2017.03.22.0326
  • 2017.03.22.0333
    2017.03.22.0333
  • 2017.03.22.0337
    2017.03.22.0337
  • 2017.03.22.0304
    2017.03.22.0304
  • 2017.03.22.0342
    2017.03.22.0342

 

21.09.2016 - Technische Hilfeleistung

Mit ein paar Kameraden aus Altwarmbüchen und Stelle üben wir den Umgang mit unseren neuen hydraulischen Rettungsgeräten. Dazu wurden vorher ein paar Altautos beschafft, natürlich die Betriebsflüssigkeiten entfernt und dann fachkundig von Stefan Karsten und Maurice Fahsmann zerbeult, damit es beim Retten nicht zu einfach wird. Die Schere und der Spreizer hatten jedoch keine Mühe mit den Autos. Der Dienst war ein voller Erfolg. [PS]

(Fotos wegen DSGVO entfernt, leider.)