Feuerwehr Kirchhorst 
- mitten im Dorf -

Über uns 

Der Verein

Die freiwillige Feuerwehr Kirchhorst ist ein gemeinnütziger Verein. Er hat die aktiven Mitglieder, die ausgebildete Feuerwehrleute sind und zu den Einsätzen fahren, und die Fördermitglieder, die durch ihren Beitrag die Feuerwehr finanziell unterstützen.

 

Außerdem gibt es noch die Jugendfeuerwehr Kirchhorst-Stelle, die mit den 12- bis 16-Jährigen übt und Spaß hat. Die älteren Semester, die ab 63 Jahren aus dem aktiven Dienst ausscheiden müssen, treffen sich in der Alters-/Ehrenabteilung.

Der Verein erhält wesentliche finanzielle Mittel von der Gemeinde Isernhagen, die zur Aufstellung einer leistungsfähigen Feuerwehr gesetzlich verpflichtet ist. Von ihr werden die für den Einsatz notwendigen Geräte und Materialien bezahlt, z.B. die Fahrzeuge und die Räume.

 

Alles, was zwar schön, aber nicht notwendig ist, muss aus der Vereinskasse bezahlt werden (wie z.B. diese Webseite).

 

Ortsbrandmeister

Der Ortsbrandmeister und sein Stellvertreter werden von der Mannschaft für 6 Jahre gewählt. Ihre Aufgabe ist die Organisation der Ortsfeuerwehr, und sie sind verantwortlich, dass alles rund läuft.



Arne Zilling

Jörg Czechan

Ortsbrandmeister

stellv. Ortsbrandmeister

 

Gruppenführer

Die Gruppenführer werden ebenfalls für ein paar Jahre von der Mannschaft gewählt und leiten die Einsätze, wenn kein Ortsbrandmeister anwesend ist.




Lars Knoche

Maurice Fahsmann

Svenja Sturm

 

Die Aktiven

.....

......

 

Jugendfeuerwehr

.....

.....